Garten & Zimmerpflanzen

Viele Tipps über die richtige Pflege Ihrer Pflanzen und den richtigen Zeitpunkt zum Pflanzen und Ernten machen Ihren Garten noch schöner.

Veröffentlicht am 23.02.2008

Zwiebeln säen

Schon im Februar können Speisezwiebeln gesät werden. Sie keimen bereits bei Bodentemperaturen ab 2 °C.

Garten & Zimmerpflanzen

Veröffentlicht am 23.02.2008

Zimmerpflanzen

Sollten gerade im Winter bei trockener Heizungsluft einmal wöchentlich eingesprüht werden.

Garten & Zimmerpflanzen

Veröffentlicht am 23.02.2008

Zimmerpflanzen

Pflanzen in der Wohnung sollten stets mit zimmerwarmem Wasser gegossen werden. Kaltes Wasser direkt aus dem Hahn versetzt vor allem im Winter warmen Wurzeln einen Kälteschock.

Garten & Zimmerpflanzen

Veröffentlicht am 23.02.2008

Zimmerpflanzen

Für ein kräftiges Wachstum sollten Zimmerpflanzen gelegentlich mit kaltem Tee gegossen werden. Zu häufiges Düngen mit Tee schadet den Blumen allerdings.

Garten & Zimmerpflanzen

Veröffentlicht am 23.02.2008

Tulpenzwiebeln

Ist der Boden im Februar bereits frostfrei, können noch Tulpenzwiebeln in die Erde gesteckt werden. Sie blühen allerdings etwas später als die im Herbst gepflanzten Blumen.

Garten & Zimmerpflanzen

Veröffentlicht am 23.02.2008

Unkraut zwischen Steinplatten

Mit heißem Salzwasser gießen.

Garten & Zimmerpflanzen

Veröffentlicht am 23.02.2008

Kränkelnde Zimmerpflanzen

Oft sind die Gründe nur:
Lichtmangel - Hilfe: Quecksilber-Hochdruckdampflampen, Metall-Halogendampflampen, Hochdruck-natriumdampflampen.

zu hohe Feuchtigkeit der Erde.

Steinfensterbänke die zu "kalten Füßen" führen - Hilfe: Kork- oder Styropor unter den Untersetzer; Gießen mit zu kaltem Wasser.

trockene Luft - Hilfe: mit warmem, kalkfreien Wasser ansprühen, aber nicht Blüten und haarige Blätter treffen, Luftbefeuchter aufhängen.

Schädlinge - Hilfe: abduschen, Topf dabei in einen Plastikbeutel binden.

Garten & Zimmerpflanzen

Veröffentlicht am 23.02.2008

Blattläuse und Thripse

Im Gewächshaus und Wintergarten, ja sogar im Wohnzimmer haben sich Florfliegenlarven als erfolgreiche Nützlinge bewährt - zu erhalten im Pflanzenfachmarkt.

Garten & Zimmerpflanzen

Veröffentlicht am 23.02.2008

Winterquartier für Kübelpflanzen

Reflektierende Folie z. B. aus dem Camping-Fachhandel parallel zum Fenster aufhängen, die Pflanzen dazwischen stellen.

Garten & Zimmerpflanzen

Veröffentlicht am 25.02.2008

Nelken - Gewürznelken

Mit Nelken gespickte Orangen im Raum verteilt halten Mücken fern. Den für menschliche Nasen angenehmen Geruch mögen die Insekten nicht. Einen Insektenstich einfach mit einer Nelke überreiben.

Nelken enthalten Antioxidanzien und sollen sogar Herzkrankheiten und Krebs vorbeugen, sie stärken die körpereigenen Abwehrkäfte.

Bewährt haben sich Nelken bei Zahnschmerzen: eine Gewürznelke zwischen oder an den schmerzenden Zahn legen. Oder eine Nelke gründlich zerkleinern, einen Kaugummi weich kauen und das Nelkenpulver hineinkneten, an die schmerzende Stelle kleben - bis zum Zahnarzt.

Gewürznelken wirken auch appetitanregend, entzündungshemmend, vertreiben Mundgeruch.

Essen & Trinken Garten & Zimmerpflanzen Haustiere & Schädlinge Heilpflanzen Ungeziefer Zahnschmerzen

Seiten