Kosmetik & Gesundheit

So bleiben Sie auf natürliche Weise gesund und schön, und können sich bei kleineren Beschwerden schnell und verträglich mit einfachen und altbewährten Mitteln aus der Natur selbst helfen.

Veröffentlicht am 25.02.2008

Durchfall

Großmutters Kraftbrühe hilft, verlorene Flüssigkeit und Mineralien zu ersetzen: 2 Kartoffeln, 1 Möhre klein schneiden, in 1l Wasser mit etwas Salz kochen. Täglich 4-5mal eine Messerspitze geriebene Muskatnuss einnehmen. 1 Tasse Kamillentee schluckweise trinken. Ein vorzügliches Mittel ergibt eine halbe geriebene Muskatnuss in heißem Wein getrunken.

Altbewährte Mittel sind getrocknete Heidelbeeren, schwarzer Tee, Zwieback, Bananenpüree, geriebener Apfel. Bei allen Durchfällen am besten warmen Haferschleim essen, bringt baldige Besserung.

Gerbstoffe der Eichenrinde entgiften den Darm: 2-4 TL mit 1 l kaltem Wasser übergießen, 1 Std. ziehen lassen, kurz aufkochen, abseihen. Vor den Mahlzeiten eine Tasse Tee warm trinken. Tee-Rezept: 10 g Sanddorn, 25 g Blutwurz, 25 g Heildelbeerblüten, 25 g isländisch Moos, 25 g Salbei, 25 g Silbermantel. Oder: 8 EL Zucker, 1 TL Salz in 1 l Wasser lösen - 3 l davon trinken, dazu Salzstangen.

Oft wird Cola und Salzstangen empfohlen. Cola ist bei Kindern nicht zu empfehlen, durch seinen hohen Zuckergehalt kann es dazu führen, dass der Körper eher mehr Flüssigkeit ausscheidet, was den Darm noch mehr schwächt. Besser: leicht gesüßter Tee und Zwieback.

Durchfall Kosmetik & Gesundheit

Veröffentlicht am 25.02.2008

Eier

Eier schenken Haut und Haaren Spannkraft.

Kosmetik & Gesundheit

Veröffentlicht am 25.02.2008

Estragon

hilft gegen Einschlafstörungen und unterstützt die Verdauung.

abnehmen Heilpflanzen Kosmetik & Gesundheit

Veröffentlicht am 25.02.2008

Eisenmangel

Hinweise darauf sind: Blässe, spröde Haut, Müdigkeit.
Rotbusch-, Eisenkraut-, Lapachotee helfen.

Kosmetik & Gesundheit

Veröffentlicht am 25.02.2008

Ellenbogen

Ellenbogen werden wieder glatt und weich, wenn man sie ein paar Minuten auf eine Avocadoschale legt oder regelmäßig mit Buttermilch einreibt.

Kosmetik & Gesundheit

Veröffentlicht am 25.02.2008

Entschlacken

Heißes Wasser morgens auf leeren Magen trinken.
Entschlackungsbad
Eine Hand voll Ackerschachtelhalm mit 1 l Wasser aufkoche, 15 Min. ziehen lassen, abseihen, im Badewasser 20 Min. genießen.

Kosmetik & Gesundheit

Veröffentlicht am 25.02.2008

Nägel entfärben

Zitronensaft bleicht Finger- und Fußnägel.

Kosmetik & Gesundheit

Veröffentlicht am 25.02.2008

Anis

hemmt Entzündungen und löst Krämpfe. Anistee hilft bei Bauchkrämpfen, löst Husten, wirkt schlaffördernd: Für eine Tasse: 1/2 TL Samen im Mörser zerstoßen, mit kochendem Wasser übergießen, ca. 10 MIn. ziehen lassen, abseihen.

Heilpflanzen Kosmetik & Gesundheit

Veröffentlicht am 25.02.2008

Erfrischungsbad

je 50 g Thymian, Rosmarin und Orangenschalen als Tee gekocht und abeweiht erfrischen im Badewasser.

Kosmetik & Gesundheit

Veröffentlicht am 25.02.2008

Erkältung / Grippe

Eine nahende Grippe lässt sich häufig mit Essigsocken abwehren: Baumwollsocken in handwarmes Wasser mit Obstessig tauchen, auswringen, anziehen und ein paar trockene Wollstrümpfe darüber anziehen.

Außerdem hilft Thymiantee gegen Husten und hilft bei Fieber (mit Honig süßen), Salbeitee bei Halsschmerzen, Kamille hilft als Gesichtsdampfbad, Aufguss; mit Salzwasser gurgeln hilft bei Halsschmerzen, Nasenspülungen mit Salzwasser helfen bei Schnupfen; Zwiebelwickel helfen bei Ohrenschmerzen und Ingwer unterstützt das Immunsystem.

Erkältung Grippe Kosmetik & Gesundheit

Seiten