Knochen und Gelenke

Kalbfleisch: Vitamin D; Knochen auskochen und als Fond Suppen, Soßen beifügen;

Morcheln: Vitamin D; Knochen nehmen leichter Kalzium auf;

Makrele: Vitamin D, Omega-3-Fettsäuren, Zink, Selen, Jod; verbessert Knochenstoffwechsel;

Grünkohl: Vitamin A, C, E, Betacarotin, Kalzium; gut gegen Osteoporose, gut für Zähne, auch für Haut und Immunsystem;

Sesam: Kalzium, gegen Knochenabbau;

Sprotten, geräucherte: Vitamin D, festigt Knochen;

Kefir: Kalzium, festigt Knochen;

Leichtes Krafttraining stärkt die Muskeln und entlastet damit die Gelenke.

Teufelskralle äußerlich als Creme einmassieren oder innerlich in Tablettenform oder Kügelchen.