Bluthochdruck

Veröffentlicht am 25.02.2008

Hoher Blutdruck

2 Knoblauch, 2 Zwiebeln, 2 Zitronen mit der Schale klein schneiden, mit 1 L Wasser kochen, abseihen und jeden Tag früh und abends ein Schnapsglas trinken.

Tees: Mistel, Weißdorn, Schafgarbe, Immergrün, Rosmarin; Knoblauch;

Mistel-Tee: 1 gehäuften TL Mistelkraut mit einer Tasse kaltem Wasser übergießen, über Nacht ziehen lassen. Kurmäßig 6 Wochen 1-2 Tassen trinken.

Täglich 250 ml Rote-Bete-Saft trinken soll helfen leicht erhöhten Blutdruck zu senken.

Jede Woche 2-3 Std. wandern, autogenes Training, genügend Schlaf, Mittelmeerküche (Obst, Gemüse, Fisch, Vollkornprdukte, Hülsenfrüchte, Olivenöl, Arginin, Vitamin B6 und B12

Knoblauch senkt den Blutdruck; Bärlauch in jeder Form als Salat, in der Suppe, im Quark wirkt blutdrucksenkend und vorbeugend bei Gefäßverkalkung. Viel Salate mit Spinat, Brokkoli, Paprika, roten und grünen Salat und Möhren essen.

Bluthochdruck Kosmetik & Gesundheit

Veröffentlicht am 25.02.2008

Bluthochdruck

Bärlauch in jeder Form als Salat, in der Suppe, im Quark wirkt blutdrucksenkend und vorbeugend bei Gefäßverkalkung. Viel Salate mit Spinat, Brokkoli, Paprika, roten und grünen Salat und Möhren essen.

Weißdorntee, Misteltee, Buchweizenkraut-Tee, Olivenbaumblätter-Tee und Knoblauchtrunk (4 BioZitronen und 15-20 Knoblauchzehen zerkleinern, mit 1 l Wasser im Mixer pürieren, auf 70° erwärmen - nicht heißer!). Als Kur: 3 Wochen täglich ein Schnapsglas davon trinken.

Omega-3-Fettsäuren wie in Hering, Lachs, Sardinen, Makrelen.

Tee aus den Haaren von Maiskolben: getrocknetes Maishaar mit kochendem Wasser übergießen, 10 MIn. ziehen lassen, abseihen.

Zwiebelsaft: Zwiebel reiben, auspressen, 1 Std. stehen lassen und z. B. über Salat gießen.

Teemischung: je 40 g Kamilleblüten, Pomeranzenblätter, Baldrianwurzel gemischt mit je 20 g Lanvendelblüten und Rosmarinnadeln (stärkt auch die Venen).

 

Bluthochdruck Kosmetik & Gesundheit