Flecken

Veröffentlicht am 22.02.2008

Mandarinen

Da Mandarinen und Clementinen nicht nachreifen, sollte man keine unreifen Früchte (mit grünen Flecken) kaufen.

Flecken

Veröffentlicht am 23.02.2008

Bestecke

Schwarze Flecken an Besteckteilen, die durch gekochtes Ei schwarz angelaufen sind, lassen sich mit Salz und einem feuchten Tuch abreiben.

Flecken

Veröffentlicht am 23.02.2008

Flecken - Glanz

Glanzflecken z. B. an Hosen oder Röcken verschwinden, wenn man den Stoff mit Essigwasser bürstet.

Flecken

Veröffentlicht am 23.02.2008

Flecken an Krägen

Vor dem Waschen die Krägen mit Shampoon einreiben.

Flecken

Veröffentlicht am 23.02.2008

Flecken auf weißem Lack

Etwas weiße Zahnpaste auf ein Tuch geben, den Fleck gründlich abreiben und anschließend mit Wasser abwaschen.

Flecken

Veröffentlicht am 23.02.2008

Flecken auf Porzellan

Braune Flecken in Kaffee- oder Teekannen verschwinden, wenn man sie mit etwas Essig und Salz einreibt.

Flecken

Veröffentlicht am 23.02.2008

Flecken auf Tapete

Leichtere Flecken auf der Tapete verschwinden, wenn man mit einem Stück Weißbrot oder einem Radiergummi darüber reibt.

Flecken

Veröffentlicht am 23.02.2008

Flecken auf Messerschneiden

Hässliche Flecken auf Messerschneiden lassen sich mit Salz entfernen. Dazu etwas Salz auf die Schneide streuen und anschließend mit einem nassen Korken darüber reiben.

Flecken

Veröffentlicht am 23.02.2008

Flecken im Teppich

Nassen Straßenschmutz sofort mit Salz bestreuen und ca. 20 Min. einwirken lassen. Danach absaugen.

Flecken

Veröffentlicht am 23.02.2008

Flecken von Ei

Den Eifleck einige Zeit mit einem feuchten Tuch bedecken oder den Flecken zwischen zwei feuchte Tücher legen, dann lässt er sich hinterher leichter auswaschen. Bei Eiweißflecken abgekochtes Wasser über den Fleck laufen lassen.

Flecken

Seiten