Grippe

Veröffentlicht am 25.02.2008

Erkältung / Grippe

Eine nahende Grippe lässt sich häufig mit Essigsocken abwehren: Baumwollsocken in handwarmes Wasser mit Obstessig tauchen, auswringen, anziehen und ein paar trockene Wollstrümpfe darüber anziehen.

Außerdem hilft Thymiantee gegen Husten und hilft bei Fieber (mit Honig süßen), Salbeitee bei Halsschmerzen, Kamille hilft als Gesichtsdampfbad, Aufguss; mit Salzwasser gurgeln hilft bei Halsschmerzen, Nasenspülungen mit Salzwasser helfen bei Schnupfen; Zwiebelwickel helfen bei Ohrenschmerzen und Ingwer unterstützt das Immunsystem.

Erkältung Grippe Kosmetik & Gesundheit

Veröffentlicht am 11.08.2014

Grippaler Infekt

Vollbad mit 32 Grad beginnen und alle 2 Minuten um 1 Grad erhöhen, bis die Wassertemperatur 36 Grad erreicht hat. Anschließend gut warm eingewickelt ins Bett legen und schwitzen.

Grippe Kosmetik & Gesundheit