sparen

Veröffentlicht am 22.02.2008

Deckel

Den verlorenen Knauf eines Topfdeckels kann man durch einen Korken ersetzen, den man auf das Gewinde dreht.

Alltag im & ausser Haus Essen & Trinken sparen

Veröffentlicht am 22.02.2008

Frittieröl

lässt sich wieder verwenden. Einfach das gebrauchte Fett durch ein feines Metallsieb gießen, um die Verunreinigungen herauszufiltern.

Essen & Trinken sparen

Veröffentlicht am 22.02.2008

Eingetrockneter Senf

wird wieder glatt, indem man einen Spritzer Essig und einen Teelöffel Öl darunter rührt.

Essen & Trinken sparen

Veröffentlicht am 22.02.2008

Aufhänger

Schnürsenkelreste (geflochten oder gedreht) eignen sich gut als stabile Aufhänger für Mäntel und Jacken.

Alltag im & ausser Haus sparen

Veröffentlicht am 22.02.2008

Batterien

Wenn Batterien schwächer werden, legt man sie mindestens 3 - 4 Stunden auf die Heizung; dann halten sie etwas länger.

Alltag im & ausser Haus sparen

Veröffentlicht am 22.02.2008

Briefmarken

Wenn man einen Briefumschlag von innen an der Stelle anfeuchtet, an der die Marke klebt, lässt sich diese ganz leicht ablösen. Sind Briefmarken zusammengeklebt? Einfach ins Gefrierfach legen und nach einigen Stunden lassen sie sich leicht ablösen.

Alltag im & ausser Haus sparen

Veröffentlicht am 22.02.2008

Frostschutzmittel

Mischen Sie das Frostschutzmittel für die Scheibenwaschanlage selbst: 1 EL Spiritus, 1 Tasse Wasser und 2 EL Spülmittel.

Alltag im & ausser Haus sparen

Veröffentlicht am 22.02.2008

Hohe Absätze

Absätze ab und zu mit Nagellack einreiben, dann sehen sie viel länger wie neu aus.

Alltag im & ausser Haus sparen

Veröffentlicht am 22.02.2008

Kerzen

tropfen nicht, wenn man sie vor dem Anzünden eine Stunde lang in Salzwasser taucht und danach trocknen lässt.

Alltag im & ausser Haus sparen

Veröffentlicht am 22.02.2008

Kerzen

Man verlängert die Brenndauer von Kerzen, wenn man etwas Salz auf das heiße Wachs streut.

Alltag im & ausser Haus sparen

Seiten