Thymian

Veröffentlicht am 27.08.2014

Thymian

Thymian hat antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften. Der Tee wird gerne bei Erkältung verwendet.

Thymian hilft bei Husten und Bronchitis, fördert das Abhusten, wirkt antimikrobiell, lindert Hustenkrämpfe: 2 - 3 Teelöffel 10 MIn. in heißem Wasser ziehen lassen.

Mundspülung bei Entzündungen im Mund- und Rachenraum: 2 Tropfen Thymianöl in eine Tasse mit heißem Wasser geben.

Heilpflanzen Thymian