Kosmetik & Gesundheit

So bleiben Sie auf natürliche Weise gesund und schön, und können sich bei kleineren Beschwerden schnell und verträglich mit einfachen und altbewährten Mitteln aus der Natur selbst helfen.

Veröffentlicht am 25.02.2008

Magen-, Darmbeschwerden

Gegen Krämpfe und Blähungen wird 1 TL Anissamen zerstoßen und mit 1/4 l kochendem Wasser übergossen, 10 Min. ziehen lassen, ungesüßt trinken oder wem es schmeckt, einfach Anissamen knabbern.

Heilpflanzen Kosmetik & Gesundheit

Veröffentlicht am 25.02.2008

Anti-Aging

Tomatensaft schützt die Zellen vor Giftstoffen. Folsäure, die in Erbsen, Kalbsleber, Grün- und Rosenkohl enthalten ist, ist verantwortlich für die Zellerneuerung. Fisch-, Lein- und Rapsöl enthalten Omega-3-Fettsäuren, die die Blutgefäße schützen und das Risiko für Herz- und Kreislauferkrankungen schützen. Produkte wie Vitamin A, C und E regenieren die Haut und verringern die Faltenbildung. Eine Gurkenmaske lässt müde Haut frischer aussehen, Sojaquark beruhigt sie.

Kosmetik & Gesundheit

Veröffentlicht am 25.02.2008

Aprikosen

innerlich wie äußerlich stimulieren den Wachstums- und Erneuerungsprozess der Haut.

Kosmetik & Gesundheit

Veröffentlicht am 25.02.2008

Arnika

Arnikasalbe hilft bei Gelenk- und Nervenschmerzen, Prellungen, Verstauchungen und lässt abschwellen. Arnikatinktur hilft bei Mund- und Rachenentzündungen; bei Muskelschmerzen: 4 TL Arnikablüten mit 1 Tasse Wasser überbrühen, etwas ziehen lassen, ein Baumwolltuch damit tränken, auf die schmerzende Stelle legen.

Heilpflanzen Kosmetik & Gesundheit

Veröffentlicht am 25.02.2008

Asthma

Rotwein mit Fichtenspitzen ansetzen, 3 Wochen ziehen lassen. Täglich 2-3mal ein Gläschen trinken. Auch Tees aus Huflattich, Spitzwegerich, Thymian, Eukalyptus, Salbei, Wegmalve, Süßholz, Königskerze helfen.

Kosmetik & Gesundheit

Veröffentlicht am 25.02.2008

Augen

Augentrost, Fenchel, Baldrian, Holunderblüten. Nehmen Sie 1 TL (gestrichen) für 1 Tasse. Kochendes Wasser übergießen. 4-5 Min. ziehen lassen und täglich 20-30mal die Augen auswaschen und von selber trocknen lassen. Abends öfters warme Auflagen machen. Sie müssen den Tee täglich frisch machen. Zur Stärkung der Sehkraft auch täglich eine Tasse von dieser Mischung trinken.

Kosmetik & Gesundheit

Veröffentlicht am 25.02.2008

Bad für zarte Haut

Badewasser mit 3 l Buttermilch und 1 Tasse Honig zubereiten, Körper vorher mit Olivenöl einreiben - 20 Min. baden.

Kosmetik & Gesundheit Schönheit

Veröffentlicht am 25.02.2008

Augenbeschwerden

1 TL Augentrost mit einer Tasse kochendem Wasser übergießen, 8 Min. ziehen lassen; Wattepads in lauwarmem Tee einweichen, leicht ausdrücken, 10 Min. auflegen.Augenschwellungen oder -rötungen klingen rasch ab, wenn man frische, kalte Gurkenscheiben für 10 Min. auf die Augen legt.

Kosmetik & Gesundheit

Veröffentlicht am 25.02.2008

Augentrost

Augentrost

Bei Bindehautentzündungen: 1 TL Augentrost und Fenchel mit 1 Tasse Wasser überbrühen, filtern und damit lauwarm die Augen 2-3 Min. spülen; auch bei Gerstenkörnern gut, hilft bei Heuschnupfen als Tee.

Euphrasia wirkt entzündungshemmend, adstringierend, lässt Schwellungen abklingen.

Heilpflanzen Kosmetik & Gesundheit

Veröffentlicht am 25.02.2008

Beruhigungsmittel

Heiße Milch mit Honig fördert den Schlaf.

Kosmetik & Gesundheit

Seiten