Blumentöpfe

Veröffentlicht am 08.06.2012

Terrakotta-Blumentöpfe

Wenn man ab und zu die Terrakotta-Blumentöpfe mit einer Speckwarte oder Salatöl einreibt, werden Kalkablagerungen unsichtbar und die Töpfe behalten sie den rötlichen Ton.

Weiße Kalkränder und -reste verschwinden, wenn man die Blumentöpfe ca. 1 Tag in warmes Wasser mit Natron stellt (Dosierung: cca. 1 TL auf 1 l Wasser).

Blumentöpfe Garten & Zimmerpflanzen