Mädesüß

Veröffentlicht am 07.07.2017

Mädesüß

Der Tee aus Mädesüßblüten - nicht überdosieren, sonst kommt es zu Übelkeit - lindert Gicht und Rheuma, hilft bei übersäuertem Magen, hat heilende Wirkung bei Blasen- und Nierenleiden, hat entzündungshemmende Wirkung bie Arthritis und lindert Reizungen in Magen und Darm. In der Apotheke gibt es auch Fertigpräparate.

Heilpflanzen Mädesüß