Schachtelhalm/Zinnkraut

Veröffentlicht am 18.09.2015

Schachtelhalm/Zinnkraut

Schachtelhalm festigt das Bindegewebe und stärkt die Haare, hilft bei Harnwegsentzündungen und unterstützt die Wundheilung:

Tee: 2 - 3 TL in 150 ml Wasser 5 MInuten kochen, anschließend 10 - 15 MInuten ziehen lassen.

Umschlag: 2 - 3 TL in 1 l Wasser ca. 1/2 Stunde kochen, abseihen, abkühlen lassen, Wunde damit verbinden.

Heilpflanzen Schachtelhalm/Zinnkraut